Mitteilungen der Schulleitung - Elternbriefe

[Alle Elternbriefe bezüglich der Infos aus dem Ministerium befinden sich auch auf IServ!]

 

Brief des Nds. Kultusministers vom 13 Januar 2022 an alle Eltern und Erziehungsberechtigten

Brief des Nds. Kultusministers vom 13. Januar 2022 an alle Eltern und Erziehungsberechtigten in einfacher Sprache

Brief des Nds. Kultusministers vom 13. Januar 2022 an alle Schülerinnen und Schüler der 5. bis 10. Klassen

Handlungsrahmen für die Schulorganisation unter Omikron


Lagebericht zu COVID 19 in Niedersachsen 

Schule in Corona-Zeiten - Das sind die aktuellen Maßnahmen und Modelle für den Unterricht

Aktualisierte Fassung des Rahmen-Hygieneplans Corona Schule (RHP) vom 11.11.2021

Poster "Schutzmaßnahmen gegen das Corona-Virus"

Regelungen Schulstart 2021/2022 - Alles auf einen Blick!


3. Dezember 2021

3G-Regel bei Klassenkonferenzen

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie, dass bei den Klassenkonferenzen die 3G-Regel angewendet wird. Ich bitte Sie daher, eine tagesaktuelle negative Testbescheinigung, eine Genesenen- oder Impfbescheinigung mitzubringen.

Alternativ hierzu können Sie einen Selbsttest bei uns in der Schule durchführen. Bitte kommen Sie dazu 30 Minuten vor Beginn der Konferenz ins Sekretariat.

Vielen Dank für Ihr Verständnis! Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

gez. Jessica Fabisiak


29. November 2021

Mobiles Impfteam am 16. Dezember 2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen!

Mit diesen Informationen möchte ich auf die folgende Terminverschiebung hinweisen:
Der Termin des mobilen Impfteams wird vorverlegt auf Donnerstag, 16.12.2021!

Wer kann sich impfen lassen?

  • Kinder ab 12 Jahren

  • Erwachsene, die die erste oder zweite Impfung erhalten möchten

  • Erwachsene, die ihre sog. Booster-Impfung erhalten möchten (Voraussetzung: Termin der 2. Impfung war vor min. 5 Monaten)

Welcher Impfstoff wird verwendet?

  • der mRNA-Impfstoff von der Firma Biontech

Wann und wo?

  • am 16.12.2021 in der Zeit von 11:30 Uhr bis 15:30 Uhr in der Turnhalle der Leibniz-Realschule

Wie ist der Ablauf?

  • Sie schreiben bis zum 08.12.2021 eine E-Mail ans Sekretariat: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Sie erhalten dann die Unterlagen für die Impfung (Aufklärungsbogen, Einwilligungserklärung, Anamnesebogen). Diese Bögen sind auch in verschiedenen Sprachen erhältlich.

Was muss ich zum Termin mitbringen?

  • Ausweis, Impfpass, vollständig ausgefüllte Unterlagen (Aufklärungsbogen, Einwilligungserklärung, Anamnesebogen)
  • Wenn Unterlagen fehlen, kann die Impfung leider nicht durchgeführt werden.


Für weitere Fragen steht Ihnen/euch das Sekretariat zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Sabine Nolte
Realschulrektorin


2. November 2021

Informationen aus der Schule

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wer hätte das gedacht, dass wir einen derart holprigen Start nach den Herbstferien haben! Am Wochenende mussten wir die Schulgemeinschaft darüber informieren, dass wir aufgrund des Ausfalls der Heizungsanlage am Montag keinen Präsenzunterricht durchführen konnten und nun ist heute Nacht die Pumpe ausgefallen und das Gebäude kalt geblieben. Ich möchte bezüglich gestern allen noch einmal herzlich danken. Es hat sehr gut geklappt mit den Buschtrommeln. Nur ganz wenige Schüler/-innen haben sich in die Schule verirrt. Auch die Lehrkräfte haben ein hohes Maß an Flexibilität gezeigt. Heute sah es natürlich ganz anders aus, weil wir selber erst um 06:45 Uhr darüber in Kenntnis gesetzt wurden. Und dann hat uns im Laufe des Vormittags auch noch die Technik einen Strich durch die Rechnung gemacht und die Videokonferenzen wurden mehrfach gestört. Nun drücken wir die Daumen, dass ab morgen wieder Ruhe einkehrt und wir zumindest verlässliche Aussagen machen können. Damit das gelingt, haben wir mit dem Bauamt folgendes abgemacht: Um 16:00 Uhr wird heute entschieden, ob wir morgen in geheizten Räumen Präsenzunterricht durchführen können oder ob wir schlimmstenfalls noch einen Tag mit VKen überbrücken müssen. Das heißt, dass Herr Zäsar heute um 16:00 Uhr alle über IServ informieren wird.

Mobiles Impfteam

Mit dieser Mail möchte ich weitere wichtige Informationen geben bzw. an sie erinnern. Am Mittwoch, 24.11.2021, in der Zeit zwischen 11:30 Uhr und 15:30 Uhr wird das mobile Impfteam bei uns im Schulzentrum sein. Folgend noch einmal die wichtigsten Informationen:

Wer kann sich impfen lassen?

  • Kinder ab 12 Jahren
  • Erwachsene, die die erste oder zweite Impfung erhalten möchten
  • Alle über 70 Jahre, die eine Auffrischimpfung erhalten möchten

Welcher Impfstoff wird verwendet?

- Der mRNA-Impfstoff von der Firma Biontech

Wann und wo?

  • am 24.11.2021 in der Zeit von 11:30 Uhr bis 15:30 Uhr in der Turnhalle der Leibniz-Realschule

Wie ist der Ablauf?

  • Sie schreiben bis zum 15.11.2021 eine Mail ans Sekretariat.
  • Sie erhalten dann die Unterlagen für die Impfung (Aufklärungsbogen, Einwilligungserklärung, Anamnesebogen). Diese Bögen sind auch in verschiedenen Sprachen erhältlich.

Was muss ich zum Termin mitbringen?

  • Ausweis
  • Impfpass
  • Vollständig ausgefüllte Unterlagen (Aufklärungsbogen, Einwilligungserklärung, Anamnesebogen)

Wenn Unterlagen fehlen, kann die Impfung leider nicht durchgeführt werden

Wann erfolgt die 2. Impfung?

  • Die 2. Impfung erfolgt vier Wochen später, also am 22.12.2021, am selben Ort und zur selben Zeit.

Ferienschwimmkurs

Während der Herbstferien hat ein Ferienschwimmkurs für Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs stattgefunden. Wir freuen uns sehr über die erreichten Leistungen und bitten alle betroffenen Schüler/-innen am Mittwoch, 3. November 2021, in der ersten großen Pause mit den Abzeichen in die Pausenhalle.

Päckchen für Satu Mare

Wie ebenfalls bereits angekündigt, unterstützt unsere Schule erneut den „Freundeskreis Satu Mare“. Diesbezüglich bitten wir die Familien der Schüler/-innen des 5. und 6. Jahrgangs Advents- bzw. Weihnachtspäckchen für Kinder in Satu Mare zu packen und bis zum Anfang übernächster Woche mit in die Schule zu bringen. Die Lehrkräfte sind euch und Ihnen sicherlich bei Fragen behilflich.

Zum Schluss möchte ich noch an die Online-Diagnose in den Hauptfächern erinnern. Diese sollte zeitnah abgeschlossen werden, damit wir den Elternsprechtag am 25. November 2021 vorbereiten können.

In der Hoffnung, dass wir uns morgen alle gesund und munter (und getestet) wieder in der Schule treffen können, verbleibe ich mit freundlichen Grüßen.

Sabine Nolte
Realschulrektorin


29. Oktober 2021

Schulstart nach den Herbstferien

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wegen eines Defektes des Heizungssystems kann die Realschule momentan nicht beheizt werden. Der Unterricht kann daher am Montag, 01.11.2021 nicht in Präsenz stattfinden.

Stattdessen wird der Unterricht in Form von Videokonferenzen zu den "normalen" Zeiten - also nach Stundenplan/Vertretungsplan - erteilt. Dafür finden sich die Schülerinnen und Schüler bitte in den virtuellen Konferenzräumen ein.

Da wir in diesem Schuljahr noch keinen VK-Unterricht erteilt haben, müssten die Hinweise und Einladungen der Lehrkräfte - besonders unserer Schüler/-innen der 5. Klassen - noch per IServ-Nachricht durch die einzelnen Lehrkräfte an diese erfolgen. Also achtet/achten Sie bitte - auch am Wochenende und ggf. am Morgen des kommenden Montag - auf entsprechende Nachrichten in euren IServ-Mail-Accounts!

Die Schulleitung geht davon aus, dass der Unterricht ab Dienstag, 02.11.2021 wieder in Präsenz in der Realschule stattfinden kann.

Gebt/Geben Sie den Inhalt dieser Nachricht bitte an die Mitschüler/-innen auch über andere Informationskanäle (Telefon, WhatsApp ...) weiter!

gez. Zäsar


Corona-Selbsttestung an Schulen 

Elternbrief vom 2. Dezember 2021 (Testungen!)

Infoblatt "COVID-19-Impfung für Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren"

Verpflichtende Antigen-Selbsttestung zu Hause - Informationen für Eltern

Verpflichtende Antigen-Selbsttestung zu Hause - Informationen für Eltern in einfacher Sprache

Antrag auf Befreiung von der Präsenzpflicht für Schülerinnen und Schüler

Regelungen zum Freiwilligen Zurücktreten sowie zur Wiederholung von Schuljahrgängen

Corona-Selbsttestung an Schulen

Erklärvideo zum Corona-Selbsttest


Hilfeangebote für Familien in der Corona-Krise

Falls Sie Unterstützung oder eine Beratung wünschen, wenden Sie sich bitte an unsere Sozialpädagogische Fachkraft, Frau Susanne Höhne-ScholzE-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hilfeangebote (Flyer)

Newsletter Schulpsychologie für Schülerinnen und Schüler ("Resilienz")
Anhang zum Newsletter (1) Ressourcen
Anhang zum Newsletter (2) 5-4-3-2-1-Übung

Schulpsychologischer Elternbrief des Nds. Kultusministeriums vom 12.03.2021

Kleine Hilfen fürs Homeschooling (Newsletter für Schülerinnen und Schüler des Nds. Kultusministeriums vom 12. März 2021)

Beratungsangebote für Schülerinnen und Schüler

Regelungen zum Lernen zu Hause für Schülerinnen und Schüler der Schuljahrgänge 1 bis 10 (RdErl. d. MK v. 16.04.2020)

Lernen zu Hause (Leitfaden des Niedersächsischen Kultusministeriums)

Elternbrief der Schulpsychologie

Hinweise der Niedersächsischen Landesschulbehörde zur Konkretisierung des Personenkreises

Freizeitgestaltung der Schülerinnen und Schüler während der Schulschließung


Abschlussprüfungen 2022

Regelungen zu den Abschlussprüfungen 2022 im Sekundarbereich I im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie


Hygienepläne

Niedersächsischer Rahmen-Hygieneplan Corona Schule (Version 9.0) vom 11. November 2021

Niedersächsischer Rahmen-Hygieneplan Corona Schule (Version 7.0) vom 25. August 2021

Hygieneplan der Leibniz-Realschule - April 2021

Video "Hygieneregeln für Schüler*innen" (Stadtschülerrat Braunschweig)


Verstöße gegen Hygienemaßnahmen

Erkältungssymptome: Darf mein Kind in die Schule?

  • Plakat des Nds. Kultusministeriums hier zum Downloaden
  • Handlungsempfehlung für Schulen hier zum Downloaden

Ministerbriefe

Brief des Nds. Kultusministers vom 13 Januar 2022 an alle Eltern und Erziehungsberechtigten

Brief des Nds. Kultusministers vom 13. Januar 2022 an alle Eltern und Erziehungsberechtigten in einfacher Sprache

Brief des Nds. Kultusministers vom 13. Januar 2022 an alle Schülerinnen und Schüler der 5. bis 10. Klassen

Handlungsrahmen für die Schulorganisation unter Omikron


Weihnachtsbrief des Nds. Kultusministers vom 17. Dezember 2021 an alle Eltern und Erziehungsberechtigten

Weihnachtsbrief des Nds. Kultusministers vom 17. Dezember 2021 an alle Eltern und Erziehungsberechtigten in einfacher Sprache

Weihnachtsbrief des Nds. Kultusministers vom 17. Dezember 2021 an alle Schülerinnen und Schüler der 5. bis 10. Klassen

Informationen zum Impfen von 5- bis 11-Jährigen


Brief des Nds. Kultusministers vom 10. Dezember 2021 an alle Eltern und Erziehungsberechtigten

Brief des Nds. Kultusministers vom 10. Dezember 2021 an alle Eltern und Erziehungsberechtigten in einfacher Sprache

Brief des Nds. Kultusministers vom 10. Dezember 2021 an alle Schülerinnen und Schüler der 5. bis 10. Klassen

Antrag auf Befreiung von der Präsenzpflicht für Schülerinnen und Schüler


Brief des Nds. Kultusministers vom 23. November 2021 an alle Eltern und Erziehungsberechtigten

Brief des Nds. Kultusministers vom 23. November 2021 an alle Eltern und Erziehungsberechtigten in einfacher Sprache

Brief des Nds. Kultusministers vom 23. November 2021 an alle Schülerinnen und Schüler der 5. bis 10. Klassen

Umgang mit Kontaktpersonen im Kontext von Schulen: Anlassbezogenes intensiviertes Testen (ABIT) vom 22. November 2021


Brief des Nds. Kultusministers vom 10. November 2021 an alle Eltern und Erziehungsberechtigten

Brief des Nds. Kultusministers vom 10. November 2021 an alle Eltern und Erziehungsberechtigten in einfacher Sprache

Hinweise zum Umgang mit Corona-Leugnern vom 10. November 2021


Brief des Nds. Kultusministers vom 14. Oktober 2021 an alle Eltern und Erziehungsberechtigten

Brief des Nds. Kultusministers vom 14. Oktober 2021 an alle Eltern und Erziehungsberechtigten in einfacher Sprache

Brief des Nds. Kultusministers vom 14.Oktober 2021 an alle Schülerinnen und Schüler der 5. bis 10. Klassen

Impfangebot für Schülerinnen und Schüler vom 14. Oktober 2021


Brief des Nds. Kultusministers vom 21. September 2021 an alle Eltern und Erziehungsberechtigten

Brief des Nds. Kultusministers vom 21. September 2021 an alle Schülerinnen und Schüler der 5. bis 10. Klassen

MK-Pressemitteilung "Absonderungsverordnung" vom 21. September 2021


Brief des Nds. Kultusministers vom 1. September 2021 an alle Eltern und Erziehungsberechtigten

Brief des Nds. Kultusministers vom 1. September 2021 an alle Eltern und Erziehungsberechtigten in einfacher Sprache

Brief des Nds. Kultusministers vom 1. September 2021 an alle Schülerinnen und Schüler der 5. bis 10. Klassen


Übersicht der Regelungen für die Schulen in Niedersachsen ab 31. Mai 2021 (Stufenplan)

Pressemitteilung "10-Punkte-Agenda" vom 11.02.2021

10-Punkte-Agenda: Bildung, Betreuung und Zukunfschancen in der Pandemie sichern


Hinweise zur Notbetreuung

Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 5 und 6 können unter Beachtung folgender Kriterien zur Notbetreuung per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) angemeldet werden:

Notbetreuung wird angeboten für die Kinder der Schuljahrgänge 1 bis 6 in den Szenarien B und C, in der Regel zwischen 08:00 Uhr und 13:00 Uhr. Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, bei denen mindestens eine Erziehungsberechtigte oder ein Erziehungsberechtigter in betriebsnotwendiger Stellung in einem Berufszweig von allgemeinem öffentlichem Interesse tätig ist. Zulässig ist auch die Betreuung in besonderen Härtefällen wie etwa für Kinder, deren Betreuung aufgrund einer Entscheidung des Jugendamtes zur Sicherung des Kindeswohls erforderlich ist, sowie bei drohender Kündigung oder erheblichem Verdienstausfall für mindestens eine Erziehungsberechtigte oder einen Erziehungsberechtigten.

Informationsschreiben der Schulleitung zur Notbetreuung

Elternbrief zur Schulschließung


Pressemitteilung "Entwarnung an drei Schulen in Wolfenbüttel" der Wolfenbütteler Zeitung vom 30. September 2020

Pressemitteilung „Drei Wolfenbütteler Schüler stehen unter Corona-Verdacht" der Wolfenbütteler Zeitung vom 25. September 2020


Leibniz Aktuell

Weihnachtsgrüße Dezember 2021

Leibniz Aktuell - September 2021
Leibniz Aktuell - September 2020
Leibniz Aktuell - Dezember 2019
Leibniz Aktuell - September 2019
Leibniz Aktuell - Juni 2019
Leibniz Aktuell - Dezember 2018
Leibniz Aktuell - August 2018
Leibniz Aktuell - Mai 2018
Leibniz Aktuell - Dezember 2017
Leibniz Aktuell - August 2017
Leibniz Aktuell - Februar 2017
Leibniz Aktuell - Dezember 2016
Leibniz Aktuell - September 2016


Schülerbeförderung

Informationen zur Schülerbeförderung im Schuljahr 2021/2022

Für Schüler*innen, die aufgrund der Entfernung zwischen Wohnort und Schule die öffentlichen Verkehrsmittel nicht kostenfrei nutzen können, ermöglicht der Verkehrsverbund Region Braunschweig (VRB) im Rahmen eines Pilotprojektes auch im neuen Schuljahr 2021/2022 kostengünstig mit Bus und Bahn zu fahren – mit der Schüler-Monatskarte. Sie kostet weiterhin nur 30 Euro monatlich und gilt im gesamten Verbundgebiet rund um die Uhr.

Alle Informationen zu den Tickets sind im Flyer nachzulesen.

Flyer Verkehrsverbund Region Braunschweig

FAQ Schülerbeförderung

Busliniennetzplan der Verkehrsbetriebe Bachstein

Radschulwegplan

Fahrradverleih