27. Juni 2018

Schülerinnen und Schüler präsentieren ihre Ergebnisse der Projektwoche

Wie in den vorangegangenen Jahren fand im Anschluss an die Projektwoche am 25. Juni 2018 der traditionelle Präsentationsnachmittag statt, der auch in diesem Jahr sehr gut besucht war.

Hier geht es zur Fotogalerie.

26. Juni 2018

Neue Fahrräder für die Leibniz-Realschule

Die Leibniz-Realschule freut sich über sieben neue Fahrräder nebst Zubehör. Unterstützt wurde die Schule vom Wolfenbütteler Real-Markt, der einen saftigen Preisnachlass bei der Anschaffung gegeben hat.

Nach den Sommerferien soll damit eine Fahrradverleih-AG auf den Weg gebracht werden, mit der Schüler animiert werden sollen, den Schulweg auf dem Fahrrad zurückzulegen. Die sieben Fahrräder sollen der Grundstock für den Fahrradverleih sein. Mit gebrauchten Fahrrädern, die im Technik-Unterricht hergerichtet werden, soll das Projekt zudem ausgebaut werden.

Wolfenbütteler Zeitung vom 26. Juni 2018

 
 

24. Juni 2018

Feierliche Abschlussfeier in der St.-Trinitatis-Kirche

Zeugnisse in der Tasche - jetzt Platz in der Gesellschaft finden

In einem feierlichen Rahmen wurden am Donnerstag die Abschlusszeugnisse der vier zehnten Klassen der Leibniz-Realschule an 98 Schülerinnen und Schüler von ihren Klassenlehrern überreicht. Die Entlassungsfeier fand in diesem Jahr in der St.-Trinitatis-Kirche statt, weil die Umbaumaßnahmen in der Schule noch nicht abgeschlossen sind.

Grußworte sprachen unter anderem die Schulelternratsvorsitzende Bettina Stepanik-Schatz, die Schülersprecherinnen Nour Haddad (10 a) und Merle Schärling (10 b) sowie der stellvertretende Bürgermeister Heinz-Rainer Bosse. Recht stimmungsvoll marschierten die Absolventen unter der musikalischen Begleitung des Stückes der Toten Hosen "An Tagen wie diesen" in das Gotteshaus ein. Weitere musikalische Beiträge folgten von Melanie Useinov (7 b) und Christina Mikhalevich (10 c) am Klavier sowie Djamel Mettbach (6 c) am Keyboard.

Als Sprecher der Abschlussklassen blickte Marcus Hilse auf die Schulzeit zurück und erinnerte an wichtige gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Highlights der vergangenenen Jahre, in denen die Jugendlichen die Schulbank drückten. Insgesamt zog er ein positives Fazit, indem er sagte: "Es war klasse mit Euch!"

Schulleiterin Sabine Nolte sprach in ihrer Abschlussrede von einem besonderen Tag, auch für die Lehrerschaft, die ebenso einen Anteil am erfolgreichen Abschluss habe, indem sie immer wieder Mut und Hilfestellung gegeben habe. Ihr Dank galt dem Organisationsteam für die Vorbereitung der Feier. An die Absolventen gewandt, meinte die Schulleiterin, diese müssten nun das erworbene Wissen umsetzen und ihren Platz in der Gesellschaft finden.

Als Jahrgangsbeste wurden Maren Poeschke und Zahed Karimi mit einem Notendurchschnitt von 1,4 ausgezeichnet.

Schülersprecherinnen Nour Haddad (10 a) und Merle Schärling (10 b)

 

Klasse 10 a - Herr Bartschat

 

Klasse 10 b - Herr Näveke

 

Klasse 10 c - Frau Pfänder

 

Klasse 10 d - Herr Hilse

 

Melanie Useinov (7 b) beeindruckte mit ihren musikalischen Beiträgen

Hier geht es zur Fotogalerie.

 

Wolfenbütteler Zeitung vom 22. Juni 2018

 
 

21. Juni 2018

Auszeichnung für Lenia Naatz und Justus Neuhausen

Sechs Schülerinnen und Schüler vom Theodor-Heuss-Gymnasium und von der Leibniz-Realschule wurden traditionell in der letzten Ratssitzung vor der Sommerpause für ihr besonderes Engagement ausgezeichnet.

Lenia Naatz und Justus Neuhausen von der Leibniz-Realschule Wolfenbüttel gehören zu den Geehrten. Sie haben sich stets zuverlässig und sehr engagiert um das Wohlergehen der Schulhündin Emma gekümmert. Sie gehen in jeder großen Pause und in ihren Freistunden eine "kleine Runde" mit Emma spazieren und das bei jeder Witterung. Dabei ist es für sie selbstverständlich, etwaige "Hinterlassenschaften" des Hundes entsprechend einzusammeln und zu entsorgen.

Wolfenbütteler Zeitung vom 21. Juni 2018

 

 

 

Auszeichnung Umweltschule in Europa

Radschulwegplan