Schulelternrat

Liebe Eltern,

ich heiße Sie recht herzlich willkommen im Schulelternrat an der Leibniz-Realschule.

Ihre Kinder müssen sich nun neu orientieren: neue Lehrerinnen und Lehrer, neue Stundenpläne, neue Mitschülerinnen und Mitschüler, neues Gebäude.

Aller (Neu-)Anfang ist schwer, deshalb bitte ich Sie, Ihre Kinder dabei nicht allein zu lassen. Ich bin selbst Mutter von zwei Söhnen und berufstätig. Somit weiß ich genau, dass nicht immer alles möglich ist, aber es im Sinne der Kinder sehr wohl wichtig ist, engagiert den Schulalltag mitzugestalten.

Schule und Elternhaus sollten sich dabei ergänzen. Durch Ihre Mitarbeit als Elternvertreter/in haben Sie die Möglichkeit, nicht nur darüber zu reden, etwas zu verbessern, sondern können Erfahrungen und Informationen umsetzen und mitgestalten.

In den letzten Jahren habe ich immer wieder beobachtet, wenn aus Grundschulkindern Heranwachsende werden, dass das Interesse der Eltern, aktiv am Schulleben der Kinder teilzunehmen, leider immer mehr schwindet. Das ist wirklich sehr schade und muss nicht sein. Deswegen möchte ich Ihnen liebe Eltern, nochmals ans Herz legen: Es ist enorm wichtig sich zu engagieren! Anregungen, Kritik und praktische Hilfen sind immer gefragt.

Versuchen Sie mit uns, in Zusammenarbeit mit allen Lehrkräften, Eltern und Schülerinnen und Schülern, unseren Kindern alle Bedingungen zu erschaffen, die sie benötigen, um sich zu orientieren und an sich selbst und ihren Fähigkeiten zu wachsen.

In diesem Sinne herzlich willkommen an der Leibniz-Realschule und in der Elternvertretung.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Bettina Stepanik-Schatz

Schulelternratsvorsitzende

Vorstand des Schulelternrates

im Schuljahr 2019/2020

 
Vorsitzende Bettina Stepanik-Schatz 10 d
Stellv. Vorsitzender Matthias Hinz 5 a