Einschulung der neuen 5. Klassen

im Schuljahr 2017/2018

Klasse 5 a (Frau Seifert)

Klasse 5 b (Frau Körber und Frau Engelhardt)

Klasse 5 c (Frau Labahn)

 

 

Jugend trainiert für Olympia

9. Mai 2017

7. Platz beim Kreisentscheid "Jugend trainiert für Olympia"

Dieses Jahr trat die Leibniz-Realschule bei "Jugend trainiert für Olympia" (Fußball) in der Wertungsklasse II der Jungen an. Die Mannschaft der Leibniz-Realschule musste in ihrer Gruppe gegen sehr starke Gegner anreten, von denen auch zwei am Ende das Endspiel bestritten.

Als erstes spielten die Jungen gegen die Große Schule, wobei Max ein herrlicher Treffer gelang. Das Spiel endete leider jedoch nur 1 : 1.

In den beiden darauffolgenden Spielen stand die Mannschaft nun schon etwas unter Druck. Gegen das Team des GiS und der IGS Wallstraße waren wir leider jedoch unterlegen, sodass das Turnier bereits nach der Gruppenphase beendet war.

gez. Thilo Rathgeber

 

 

Leibniz-Cup
 

Leibniz-Cup 2017

Beim Leibniz-Cup am 15. Januar 2017 wurden wieder tolle sportliche Leistungen gezeigt.

gez. Thilo Rathgeber

Folgende Platzierungen gab es bei den 7 Klassen:

Mädchen Jungen
1. Platz: 7 c 1. Platz 7 c
2. Platz: 7 b 2. Platz 7 b
3. Platz 7 a 3. Platz 7 a

 

In den 9. Klassen gab es folgende Platzierungen: 

Mädchen Jungen
1. Platz: 9 c 1. Platz 9 c
2. Platz: 9 d 2. Platz 9 a
3. Platz 9 a 3. Platz 9 d
4. Platz 9 b 4. Platz 9 b

 

 

 

 

 

 


21. Januar 2016

Viel Teamgeist beim Leibniz-Cup

 

Der Leibniz-Cup war wieder ein freudiges Ereignis für die 7. und 9. Klassen. Bei den 7. Klassen setzte sich die 7 a bei den Mädchen, Jungen und beim Mix-Team durch. Beeindruckend war auch, dass die 7 b alles gegeben hat und zu keinem Zeitpunkt ans Aufgeben dachte. Das Turnier der 9. Klassen war vor allem bei den Mädchen eine ganz knappe Angelegenheit. Das Team der 9 b setzte sich nur durch die Tordifferenz gegen die 9 a durch und gewann das Turnier. Die 9 c konnte nur mit Hilfe der anderen Klassen ein Team aufstellen und belegte bei den Mädchen den 3. Platz.

Die Spiele der Jungen war geprägt von hohem Spieltempo und viel Einsatz. Die 9 a holte sich nach durchwachsenem Start den Sieg. Auf dem zweiten Platz landete die 9 c und den dritten Platz belegte die 9 b.

Leider mussten die Mix-Teams der 9. Klassen aufgelöst werden, da einige Schüler nicht gekommen sind bzw. ihre Sportsachen nicht dabei hatten. Ich möchte mich besonders bei den drei Schiedsrichtern Tim, Alex und Kamil bedanken, die einen ausgezeichneten Job gemacht haben.

gez. Thilo Rathgeber

 

Mädchen: 1. Platz 9 b, 2. Platz 9 a, 3. Platz 9 c (Mix-Team aus anderen Klassen)

Jungen: 1. Platz 9 a, 2. Platz 9 c, 3. Platz 9 b
 

9. Klasse Jungen

9. Klasse Mädchen

7. Klasse Jungen

7. Klasse Mädchen

Die Schiedsrichter Tim, Alex und Kamil